Zwei neue A4 ECOSYS-Farbdrucker von Kyocera Mita

20. November 2006

Mit dem FS-C5015N und dem FS-C5025N bringt Kyocera in diesem Herbst gleich zwei neue Farbsysteme mit ECOSYS-Technologie auf den Markt. Beide Farblaserdrucker überzeugen durch höchste Wirtschaftlichkeit. In Technik und Design sind sie optimal für den Einsatz in verschiedenen Bürowelten konzipiert. Der FS-C5015N richtet sich dabei vor allem an den SOHO- und Small-Business-Bereich während der FS-C5025N als Nachfolgegerät des FS-C5020N auf den Small- and Medium-Business-Sektor zugeschnitten ist.

Die Ecosys-Farblaserdrucker FS-C5015N und FS-C5025N mit Tandem-Druckwerk bestechen neben ihrer überaus kleinen Stellfläche und kompakten Größe vor allem durch den in ihrer Klasse jeweils günstigsten Seitenpreis. Beide Modelle, sowohl das 16ppm Einstiegsgerät FS-C5015N, als auch die 20ppm Business-Ausführung FS-C5025N, verfügen über eine optionale Duplexeinheit für den beidseitigen Druck. Außerdem sind sie mit 600 dpi Multibit-Technologie, Netzwerkanschluss, 128 MB Speicher und einer USB 2.0-Schnittstelle ausgerüstet. Optionale Papierkassetten ermöglichen das Vorratsvolumen für den FS-C5015N um 500 und für den
FS-C5025N um 1.500 Blatt zu erhöhen. Beim FS-C5015N sorgt darüber hinaus ein neu entwickelter Toner für brillante Farben.
Kyocera bietet damit sowohl Einsteigern im SOHO-Bereich wie auch professionellen Business-Anwendern zwei neue Lösungen, die allen Anforderungen der modernen Bürowelt gewachsen sind.

Wirtschaftlich wie immer

Wirtschaftlichkeit wird bei Kyocera seit langem groß geschrieben. Dies resultiert vor allem aus der bewährten ECOSYS-Technologie. Aus diesem Grund überzeugen die neuen Laserdrucker neben den Farbmöglichkeiten vor allem durch den in ihrer Klasse jeweils günstigsten Seitenpreis. So kostet mit dem FS-C5025N der Ausdruck einer DIN-A4 Seite in Farbe lediglich 5,9 Cent, der Preis für eine Seite Schwarzweiß liegt sogar bei nur 1,0 Cent. Auf dem FS-C5015N beträgt der Seitenpreis 7,0 Cent für einen Farb- und 1,3 Cent für einen Schwarzweiß-Ausdruck. Mit den neuen Geräten bietet Kyocera jetzt zusammen mit dem FS-C5030N insgesamt drei A4-Systeme zwischen 16 und 24 ppm an und ermöglicht so maßgeschneiderte Lösungen für jeden Büroeinsatz.

Der FS-C5015N und der FS-C5025N sind im autorisierten Fachhandel erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 890 Euro zzgl. MWSt. für den FS-C5015N und bei 1.090 Euro zzgl. MWSt. für den FS-C5025N.


Scroll to top