Blauer Engel

Das härteste Umweltzeichen: Der Blaue Engel

Das weltweit renommierte Umweltsiegel wird verliehen durch das Deutsche Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung (RAL) nach detailliert festgelegten Kriterien des Umweltbundesamtes. Der „Blaue Engel“ soll vor allem eine Orientierungs- und Kaufentscheidungshilfe für Verbraucher sein. Denn durch das bekannte Logo wird eine Entscheidung für besonders umweltfreundliche Produkte mit geringen Belastungen für die Umwelt erleichtert.

Die Auszeichnung hat eine lange Tradition bei KYOCERA Document Solutions. Bereits 1997 erhielt der FS-1700 als weltweit erster Drucker einen „Blauen Engel“. Seitdem haben immer wieder fast alle Drucker und Multifunktionsgeräte das berühmte Umweltsiegel bekommen.

ECOSYS und zahlreiche Neuerung sorgen für ausgezeichnete Umwelteigenschaften

Grundlage für die hohe Umweltverträglichkeit der Drucker und Kopiersysteme von KYOCERA Document Solutions ist die bewährte ECOSYS-Technologie. Anders als bei anderen Herstellern fällt hierbei lediglich der Toner als Verbrauchsmaterial an. Darüber hinaus werden durch die weltweit patentierte Technologie auch die Betriebskosten auf ein Minimum gesenkt.

Des Weiteren enthält die neue Generation der KYOCERA Systeme keine schädlichen Halogene wie Chlor, Fluor, Jod oder Brom. Die Hauptplatinen und die Verkabelungen werden vollständig bleifrei verbaut. Der Stromverbrauch ist in den letzten Jahren konsequent reduziert worden. Wer darüber hinaus die standardmäßig integrierte Duplexeinheit konsequent nutzt, kann den Papierverbrauch um bis zu 50 Prozent senken. Bei der Verpackung der Drucker und der Toner-Kits verwendet KYOCERA statt Styropor umweltfreundliche Recycling-Pappe.

Die Kriterien zur Vergabe des Blauen Engels (RAL-UZ 122)

  • Geringe Leistungsaufnahme nach Energy Star
  • Niedrige Geräuschemission
  • Gerätesicherheit nach EN 55022
  • Elektromagnetische Verträglichkeit nach EMV Richtlinie 89/336/EWG und EN 55022
  • Bedrucken von Recyclingpapier nach DIN 12281: 2002
  • Die Drucker sind langlebig und recyclinggerecht konstruiert worden mit besonderem Augenmerk auf Abfallvermeidung
  • Langlebige Fotoleitertrommel ohne Schwermetalle
  • Langlebigkeit durch Leistungserweiterung
  • Recyclinggerechte Konstruktion
  • Verringerung der Kunststoffvielfalt
  • Kunststoffe sind gekennzeichnet
  • Rücknahme und umweltgerechte Entsorgung der Drucker- und Verbrauchsmaterialien
  • Umweltfreundliche Verpackung
  • Recyclinggerechte Konstruktion der Verbrauchsmaterialien
  • Die zusätzliche Schadstoffbelastung der Innenräume wird vermieden
  • Umweltbelastende Stoffe in den Materialien werden vermieden
  • Keine gesundheitsschädlichen Stoffe in den Kunststoffen
  • Keine gesundheitsschädlichen Schadstoffemissionen der Drucker
  • Gesundheitlich unbedenklicher Toner

Viele KYOCERA ECOSYS Drucker erhielten neben dem Blauen Engel weitere Auszeichnungen für ihre Umweltfreundlichkeit

  • Alle KYOCERA Document Solutions Produkte, die nach dem 1. April 2007 produziert worden sind bzw. werden, erfüllen und übertreffen den Standard des neuen „EU-ENERGY STAR“ für bildgebende Systeme. Nordic Ecolabelling (Nordic Swan) der SIS Miljömarkning AB Schweden
  • Eco-Mark Certification der Japan Environment Association (1993)
  • Anerkennung als umweltfreundlicher Drucker durch die Australian Conservation Foundation (ACF)
  • KYOCERA Document Solutions Austria als Vertriebsgesellschaft, wie auch die Werke, in denen die ECOLaser-Drucker und Multifunktionsgeräte gefertigt werden, sind nach ISO 14001 zertifiziert, einem internationalen Standard für umweltverträgliche Produktion. Die Umweltbelastungen beim Herstellungsprozeß der ECOLaser-Drucker werden so niedrig wie möglich gehalten.
Zur Website

Verwandte Links

Mehr Informationen zum „Blauen Engel“ finden sie hier.

Scroll to top